Monatsarchive: Dezember 2018

Da waren´s nur noch zwei…

Als unsere Nachbarin Pia vor zweieinhalb Jahren nach Deutschland zurück wanderte, suchte sie einen Platz für ihren jungen Wallach „Mimo“. Kurz entschlossen bauten wir eine Box an und unsere 3 Hektar Weide reichen eh für mehr als 3 Pferde. Anfangs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tiere | 2 Kommentare

Ocho de diciembre

Wie schon in einem älteren Blogeintrag geschrieben, ist Caacupé die größte Pilgerstadt Paraguays. Von der Größe her vergleichbar mit einer deutschen Kleinstadt, wird sie einmal jährlich zum Zentrum zigtausender Pilger. Zu Fuß, mit dem Fahrrad oder ganze Busladungen kommen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Land und Leute | Hinterlasse einen Kommentar